Familienerlebnisse

Familientipps

Bild

Glückliche Kinder – glückliche Eltern

Wandern kann für Kids manchmal ganz schön langweilig sein, nicht so wenn man eine Wanderung auf den spannenden Themenwegen unternimmt oder eine rasante Mountaincart Abfahrt als Belohnung vor Augen hat! Abwechslungsreiche Alternativen zur klassischen Wanderung sorgen für das gewisse Etwas damit Ihr Bergurlaub auch die Kleinsten begeistert.

Gumperleweg Prad

Wollen Sie mehr über Südtirols Waldtiere erfahren? Beim Lauschen von Vogelstimmen, dem Geben eines Hirschgeweihs oder dem Erklimmen des Spechthügels lernen Sie auf interessante unterhaltsame Art das Leben im Wald kennen.

Auf 2 km finden Sie 13 Stationen welche mit kleineren Kindern in ungefährt 1,5 Stunden zu bewältigen sind.
Ausgangspunkt ist die Kirche in Agums.
Infobroschüren gibt es bei uns oder im Nationalparkhaus aquaprad.

www.gumperle.it

NATURAronda Sulden

Hierbei handelt es sich um einen Trainingspfad für die ganze Familie.
Erleben Sie auf 7 Stationen den Kulturweg in Sulden am Fuße des höchsten Berges in Südtirol. Gleichgewichtstraining, Nervenkitzel beim Überqueren einer Hängebrücke, Tretbecken und eine Wasser- und Naturanlage erwarten Sie.

Viel Spaß beim Kennenlernen des eigenen Ungleichgewichts!

Erlebnisweg Talai Wald St. Valentin

Zipf und Zapf begleiten Jung und Alt auf einem rund 3 km langen Rundweg, so erfahrt ihr Interessantes über den Wald und seine Bewohner. Seid aufmerksam und versucht die Rätsel zu knacken… vielleicht gelingt es euch ja den geheimnisvollen Schatz am Ende des Weges zu finden?

Wichtig, Papier und Stift nicht vergessen…

(ca. 2,5 Stunden, Buggytauglich)

Erlebnisberg Watles

Spielesee, Floße, Kneippen, Gipfel… dies sind nur einige Dinge die es auf dem Erlebnisberg zu entdecken gibt. Ideal für ambitionierte Wanderer, gemütliche Liftfahrer, abenteuerlustige Goldschürfer, rasante Abfahrer mit den Mountaincarts – es ist für jeden was dabei. Auch für das leibliche Wohl stehen 2 Almen zur Verfügung.

BildBild